Cookie Consent by Privacy Policies website Dips sind der Hit | Lieferladen.de

Dips sind der Hit

Dips sind der Hit

Für den Extra-Lecker-Kick

Dips bringen den Extra-Kick an Geschmack. Herrlich sind Dips zu frisch Gegrilltem, zu dampfenden Pellkartoffeln, zu knackigen Gemüsesticks, zu knusprigem Brot, oder, oder, oder. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Ob süßliche oder scharfe Note, ob würzig, pikant oder mild – Sie kreieren Ihren Dip ganz nach Lust und Laune! Hier finden Sie ein paar Anregungen, in welche Richtung Ihr Dip gehen könnte:

  • Kräuterquark
  • Dattel-Curry-Dip
  • Pepperoni-Frischkäse-Dip
  • Oliven-Schafskäse-Dip
  • Meerrettich-Dip
  • Tomaten-Gurken-Dip
  • Aioli (Knoblauch-Dip)
  • Honig-Senf-Dip
  • Thunfisch-Dip
  • Lachs-Dip
  • Avocado-Dip
  • Käse-Dip

Zum Dippen

Köstlich zum Dip sind Pellkartoffeln und buntes Gemüse (z. B. Radieschen, Gurken-, Paprika-, Möhren- oder Zucchinisticks, Blumenkohl, Brokkoli, Staudensellerie, Chicoree, Eissalat). Sehr gut schmecken auch Baguette, Cracker oder Tortilla Chips. Herrlich lecker sind Dips zu gegarrten oder gebratenen Streifen Geflügel-, Rind- oder Schweinefleisch.

Basis für Dips

Viele Dips bestechen durch ihre Cremigkeit, die sich zum Beispiel leicht mit Creme Fraiche, Quark, Sauerrahm, Frischkäse oder Mayonaise erreichen lässt – ganz nach Ihrem Geschmack.

Mit Obst & Gemüse

Die Klassiker sind Avocado- und Auberginen-Dip. In Tsatsiki spielt die Gurke eine tragende Rolle. Farblich schön und lecker schmeckt ein Tomaten-Dip. Etwas ausgefallener: ein Bananen-Curry-Dip.

Würzig gut

Gut gewürzt ist halb gewonnen. Mit Kräutern, Knoblauch und Co. geben Sie Ihrem Dip den letzten Schliff. Variieren Sie mit Schärfe- und Süßungsgrad und lassen sich Ihren Lieblingsdip schmecken.

Fertige Dips & Saucen

Noch mehr davon finden Sie hier.

Loading